USA: Oberstleutnant Vindman ist überzeugt von Trumps Forderung

By | November 22, 2019

Clickbank Affiliate Scripts

Donnerstag, 21. November 2019 – Der Offizier Alexander Vindman belastet US-Präsident Trump in der Ukraine-Affäre in einer öffentlichen Anhörung – und liefert die Darstellungen, auf die die Demokraten gehofft haben. Ohne zu zögern sagte er in seiner Vernehmung, “Ich wusste sofort, dass ich das zu melden habe”.

Da war sie, die Szene, die sich die Demokraten erhofft hatten. In seiner dunkelblauen Uniform mit den goldenen Streifen stand Alexander Vindman vor den Abgeordneten, auf der Brust die Abzeichen, die Hand zum Schwur erhoben. Ein Oberstleutnant der Army, der im Nationalen Sicherheitsrat des Präsidenten arbeitet, der trotz einer anderslautenden Order durch das Weiße Haus in der öffentlichen Impeachment-Anhörung gegen Donald Trump auftritt: Das war vielleicht das stärkste Bild der bisherigen Untersuchung durch das US-Repräsentantenhaus. Doch es blieb nicht bei den Bildern. Es sind viel eher die Aussagen, die der Offizier nach dem Schwur machte, die Trump in der Ukraine-Affäre belasten.


Clickbank Affiliate Scripts

Leave a Reply